1) Allgemeine Punkte
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln die umfassenden Geschäftsbedingungen und Leistungen zwischen gsundundwohl.ch und ihrer Kundschaft.
Abweichende Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung durch gsundundwohl.ch.

2) Angebot
Die Angebote auf dem Webshop von gsundundwohl.ch sind freibleibend und nicht als bindende Offerten zu verstehen. Ein Auftrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung via E-Mail oder durch die Auslieferung der bestellten Ware zustande. Vorbehalten bleibt die Verfüg­barkeit der Produkte durch unsere Lieferanten.

3) Preise
Alle Preise verstehen sich netto, ab Werk, in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.). Die Verpackungs- und Versandkosten werden separat ausgewiesen und zusätzlich verrechnet.
Für die Preisfestlegung gilt der Zeitpunkt der Bestellung. Nachträgliche Preisschwankungen während der Auftragsausführung werden nicht berücksichtigt.
gsundundwohl.ch kann Preisänderungen jederzeit ohne Vorankündigung vornehmen.

4) Zahlungsbedingungen
Grundsätzlich ist die Zahlung gegen Vorauskasse, mit Rechnung zahlbar netto innerhalb 10 Tagen. Bei Abholung der Ware in Balgach ist bar zu bezahlen.
Bei Einzahlung am Postschalter wird die von der Post erhobene Einzahlungsgebühr an die Kundschaft weiterverrechnet.

5) Bestellungen
Bestellungen werden im Normalfall über den Onlineauftritt im Internet entgegengenommen.
www.gsundundwohl.ch bestätigt die Bestellung nach Abschluss per E-Mail. Die Auftrags­bestätigung gibt Aufschluss über die Produkte, die zur Auslieferung kommen, das Liefer­datum sowie den Gesamtpreis der Lieferung (inklusive Mehrwertsteuer, Verpackungs- und Versandkosten)
Ein Widerrufsrecht besteht nicht. Bestätigte Bestellungen können nicht storniert werden.
Mit Abgabe einer Bestellung, bestätigt der Kunde seine Volljährigkeit.

6) Lieferung
Die Auslieferung erfolgt über Versand (Schweizer Post) innerhalb der Schweiz und Lichtenstein oder durch Abholung der Ware nach Absprache in Balgach. Der Versand erfolgt in der Regel innert 48  Stunden nach Zahlungseingang. 
Das in der Auftragsbestätigung vermerkte Lieferdatum gilt ausschliesslich als Richttermin und ist nicht bindend. Aus eventuellen Lieferverzögerungen resultieren somit keinerlei Ansprüche auf eine Stornierung der Bestellung noch auf Schadenersatzansprüche.
Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden bei Abgabe der Bestellung vermerkte Adresse und auf eigene Gefahr.
www.gsundundwohl.ch ist zu Teillieferungen berechtigt sollten Produkte nicht auf Lager sein.

7) Übertragung von Risiken und Annahme der Lieferung
Mit der Übergabe der Produkte an den Transporteur geht die Gefahr auf die Kundschaft über.
Die Kundschaft verpflichtet sich, die angelieferte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen schnellstmöglich, spätestens aber 5 Kalendertage nach Anlieferung, dem ausführenden Transportunternehmen gemeldet werden.
Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile der Originalverpackung aufbewahrt werden. Diese dürfen erst nach schriftlicher Zustimmung des Transportunternehmens oder gsundundwohl.ch entsorgt werden.

8) Rücknahme von Waren
Grundsätzlich besteht kein Rückgaberecht. Darunter fallen insbesondere auch Produkte die von der Kundschaft irrtümlich bestellt wurden.
Im Falle einer berechtigten Mängelrüge muss die Ware unverzüglich, spätestens aber inner­halb 5 Kalendertage nach Erhalt der Ware, in der Originalverpackung an gsundundwohl.ch auf Kosten und Risiko der Kundschaft zurückgesandt werden. Sollte ein Anrecht auf Rück­erstattung bestehen, wird der entsprechende Betrag auf dem Kunden­konto gutgeschrieben und kann innerhalb eines Jahres für Einkäufe bei gsundundwohl.ch genützt werden. Nach Ablauf dieser Frist verfällt das Guthaben.

9) Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Einzelverträge sowie die AGB unterstehen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Balgach SG.
www.gsundundwohl.ch ist berechtigt die Kundschaft an ihrem Sitz, bzw. Domizil zu belangen.

10) Sonstige Bestimmungen

gsundundwohl.ch behält sich vor, diese AGB‘s einseitig und jederzeit anzupassen oder zu ergänzen.
gsundundwohl.ch verpflichtet sich alle Kundendaten absolut vertraulich zu behandeln und Dritten nicht zugänglich zu machen. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses verwendet.

Diese AGB’s sind gültig ab 01.03.2013